FOLGT UNS

Farbbartagame: Über die Arten und ihre Erkennungsmerkmale

Wer sich für Reptilien interessiert, wird schnell auf den Begriff der Farbbartagame stoßen. Was es mit dieser Gattung auf sich hat, haben wir im Folgenden zusammengefasst.

Was sind Farbbartagamen?

bartagamen farben

Farbbartagame sind sehr beliebt bei Haltern. Dabei können die Bartagamen Farben ganz unterschiedlich sein.

Insbesondere der Pogona vitticeps hat viele Farbvarianten und ist in unterschiedlichen Bartagame Farbformen erhältlich. 

Dabei haben sich die einzelnen Farbvarianten als Anpassung an den Untergrund ausgebildet, um sich besser vor Feinden schützen zu können.  Je feiner die Körnung des Untergrundes, desto feiner ist auch die Zeichnung der Bartagamen Farbvarianten in der Natur.

Die Zucht von Farbbartagame

Aufgrund ihrer attraktiven Zeichnung wurden einige Bartagamen in den 90er Jahren in die USA importiert und dort gezüchtet. 


Durch Genmutation kommt es dabei hin und wieder vor, dass auch außergewöhnliche Bartagame Farbformen entstehen, die wiederum eine große Nachfrage und hohe Bartagame Preise auf dem Markt generieren.


Bei der Anschaffung eines gezüchteten Farbbartagame sollten Sie aber einiges beachten, um die Tiere artgerecht zu halten.

Hinweis zur Inzucht

Es ist kein Geheimnis, dass die meisten Bartagame Farbvarianten durch Inzucht entstanden sind. Dadurch entsteht aber immer auch das Risiko genetischer Schäden, die die Lebensqualität der Farbbartagamen erheblich einschränken können. Viele extreme Mutationen neigen zu einer höheren Krankheitsanfälligkeit und einer verkürzten Lebenserwartung. Daher sollte man unbedingt darauf achten, ausschließlich Tiere aus nicht verwandten Zuchtlinien miteinander zu paaren.

Brillante Farben sind oft nur Täuschung

Wer sich im Internet die Bilder der Züchter ansieht, der ist oft erstaunt und begeistert von der Farbbrillanz der Tiere und der Bartagame Farbe. Dazu sollten Sie aber wissen, dass diese Bilder meistens im Freien in einem Gehege der Züchter aufgenommen wurden und die Bartagame Farben dort erheblich von denen im Terrarium abweichen. Außerdem zeigen einige männliche Bartagame diese Farben nur zur Paarungszeit.

Warum sind einige Farbbartagame so klein?

Durch eine unüberlegte und verantwortungslose Zucht kommt es manchmal dazu, dass die Farbbartagamen sehr klein sind. Kleine Schlüpflinge der Gattung Pogona vitticeps haben manchmal nur ein Schlüpfgewicht von 2,5 Gramm. Es gibt allerdings auch einige Nominate, die von Natur aus einen sehr kleinen Wuchs haben.

Warum sind einige Farbvarianten so schädlich für die Tiere?

So schön einige Farbvarianten auch aussehen: Manchmal können die Farbmutationen den Tieren auch schaden. Viele Arten setzen ihre Körperfärbung zur Thermoregulierung ein. Auch für die innerartliche Kommunikation setzen Bartagame häufig ihre Farbe ein, zeigen damit Drohgebärden oder ihre Paarungsbereitschaft. Insbesondere die hellen Arten und die Albino-Bartagame bekommen häufig mit der hellen Lichteinstrahlung Probleme.

Die verschiedenen Varianten der Farbbartagamen

our Pick
blaue bartagame

Rot blaue Bartagame

Die am häufigsten vorkommende Farbtyp der Bartagame sind rote Bartagame. Das Farbspektrum der Bartagame in Rot reicht von einem leichten hellrosa bis zu einer knalligen und intensiven Rotfärbung.


Oftmals kommen die Farben der roten Bartagame erst unter dem richtigen Licht oder nach der ersten Häutung zur Geltung. Je nach Färbung gibt es daneben auch gelbe Bartagame oder weiße Bartagame.


Einige Züchter verkaufen auch Tiere unter der Bezeichnung blaue Bartagame. Dabei handelt es sich aber lediglich um rote Bartagame mit blauen Pigmenten.


Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Arten und Farbvarianten der Bartagamen.

farbbartagame

Rote Bartagame kaufen

Rote Bartagame gehören zu den beliebtesten Bartagamen-Arten, die im Terrarium gehalten werden.

Die extravagante Zeichnung und die teils intensive Rotfärbung lassen die Nachfrage nach roten Bartagamen steigen.

Über unsere Social-Media-Konten Username: morphkings können Sie rote Bartagame aus einer sauberen Zucht kaufen. Kontaktieren Sie uns am besten über Facebook oder Instagram.  

Sie können auch auf die Social-Media-Icons klicken, um uns sofort zu kontaktieren:

  • Snow Bartagame

  • Sandfire Bartagame

  • Sunburst bartagame

  • Chris allen Red

bartagame snow

Snow Bartagame

Diese weißen Bartagamen zeigen in ihrer Zeichnung besonders markante Details. Dazu gehören bei den Snow Bartagamen die goldenen Augenringe, die sich durch den Kontrast zum weißen Körper besonders gut abzeichnen. 

Jungtiere haben meistens einen rosafarbenen Schimmer, der jedoch in den ersten Lebenstagen bereits Beige wird. Mit jeder Häutung wird die Farbe der Snow Bartagame heller.  



Snow Bartagame sind entweder vollständig weiß oder haben eine helle gräuliche Färbung. Eine Zeichnung ist, wenn überhaupt nur ganz dezent vorhanden. Bei den Snow-Bartagamen wurden die Farbpigmente im Rahmen von hypomelanistischen Verfahren weggezüchtet.  

  • Bartagame Citrus

  • Blood Bartagame

  • Salomon Hypo

bartagame citrus

Bartagame Citrus

Wie der Name dieser Farbbartagame vermuten lässt, handelt es sich um einen gelben Bartagamen. Man sieht kaum schwarze Farbpigmente.


Bei einigen Tieren ist ganz dezent ein Grünstich erkennbar, weswegen diese Bartagame manchmal auch als grüne Bartagame angeboten werden.


Citrus Bartagame sind zum Beispiel die Ice Dragons Bartagame; sie werden auch als „Citrus Color Morph“ bezeichnet. Junge Citrus Bartagame sind oftmals Orange in den ersten zwölf Lebensmonaten. Es braucht etwa ein Jahr, bis sie ihre brillante, gelbe Färbung bekommen.

  • Translucent Bartagame

  • Leatherback Bartagame

  • Silkback Bartagame

  • Leucistik Bartagame

translucent bartagame

Translucent Bartagame

Diese Bartagamen können Sie anhand verschiedener Merkmale eindeutig identifizieren.


Dazu gehören zum einen die Augen, die meistens vollständig dunkel sind und keine erkennbare Iris mehr haben.


Das wesentliche Merkmal ist aber die durchscheinende Haut, die den Translucent Bartagamen auch ihren Namen gab.


Dieses weißlich-milchige Erscheinungsbild kommt durch das Fehlen von Farbpigmenten zustande.

Besonders bei den Jungtieren kommt der Translucent-Effekt sehr gut zur Geltung. Bei älteren Tieren ist es oft schwerer zu erkennen, dass es sich um einen Translucent-Bartagamen handelt.


In einer geprägten und intensiven roten Farbe fangen die Preise bei mindestens 500€ an. 

Die unterschiedlichen Zuchtformen und Zeichnungsvarianten bei Farbbartagamen

  • Hypo Bartagame

  • Tigervariante bei Bartagamen

  • Patternless Bartagame

  • Pastell Bartagame

Hypo Bartagame

Hypo Bartagame

Hypo Bartagame haben in einem Großteil ihres Körpers kein Melanin. Es handelt sich dabei um eine Störung, bei der der Melanin-Transport über die Zellen im Körper gestört ist. Hypo het Translucent Bartagamen haben normale Augen mit einer normalen Iris aber alle Nägel sind klar und durchsichtig. 

Bartagame mit hypo translucent Genen :

Haben meistens schwarze Augen und klare, durchscheinende Nägel. Und sind die teuersten auf den Markt. Eine rote hypo translucent Bartagame mit gesunder Genetik startet preislich bei mindestens 700€.

Es sind wahrhafte Raritäten und abgesehen von uns gibt es noch einen Internationalen Züchter aus Deutschland mit überdurchschnittlicher Qualität. Finden könnt Ihr diesen Züchter aus Kassel über Facebook mit den Namen: Dominik Dippel (DD-Reptiles).

Achtung: Verwechseln Sie Hypo Bartagame nicht mit Albino Bartagamen (Zero/Snow). Diese haben gar kein Melanin im Körper und sind dementsprechend komplett farblos.

Rote Bartagame von morphkings kaufen: Tiere aus artgerechter Zucht

bartagam rot

Sie wollen einen roten Bartagamen kaufen? Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an Bezugsquellen für Farbbartagamen.


Allerdings sollten Sie, bevor Sie einen solchen Farbbartagamen kaufen, immer die Bezugsquelle und die Qualität der Zucht vorab überprüfen.


Andernfalls bekommen Sie vielleicht ein krankes oder ein überzüchtetes Tier mit nur einer geringen Lebenserwartung oder so schweren Erkrankungen, das es eingeschläfert werden muss.

Klickt auf die Social-Media-Icons und schreibt uns an:

Was die Morphkings Bartagamen Zucht auszeichnet

Morphkings hat sich auf die Zucht von roten Bartagamen spezialisiert.


Wir legen sehr großen Wert auf eine qualitative Zucht und sind ein erfahrener Ansprechpartner für all Ihre Fragen.


Sie erreichen und für eine ausführliche Beratung oder für Fragen zum Kauf von roten Bartagamen jederzeit über unseren Instagram- oder Facebook-Account.

1. Saubere Genetik

Wir verpaaren ausschließlich Elterntiere, die nicht blutsverwandt sind. Das ist uns wichtig, da andernfalls schwere genetische Störungen auftreten können, die die Lebensqualität und auch die Lebenserwartung der Bartagamen erheblich beeinträchtigen.


Oftmals zeigen sich solche genetischen Störungen auch erst nach mehreren Generationen, die dann Tiere zur Welt bringen, die nicht lebensfähig sind oder wichtige Körperfunktionen eingebüßt haben.


Ein Beispiel dafür sind die Silkback-Bartagame, deren haut kaum noch eine Schutzfunkton hat.


Von morphkings erhalten Sie ausschließlich Bartagamen aus einer qualitativen und verantwortungsvollen Zucht.

2. Gesunde Jungtiere

Wir achten bei der Zucht und der Haltung unserer Jungtiere auf eine einwandfreie Hygiene.


Daher sind unsere Jungtiere garantiert frei von Parasiten, Viren und Milben. Oftmals fällt ein solcher Befall auf den ersten Blick gar nicht auf, weil er leicht zu übersehen ist.


Auch wenn zum Beispiel Milben mit bloßem Auge zu erkennen sind, werden sie gerne mit kleinen Krümeln vom Bodensubstrat verwechselt und für ungefährlich gehalten.


Sie können sicher sein, dass ihre Bartagamen von morphkings gesund sind und aus den besten Haltungsbedingungen stammen.

3. Artgerechte Aufzucht

In der ersten Lebenszeit der Bartagame werden die Weichen für das weitere Leben gestellt.


Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst und achten auf eine artgerechte Aufzucht.


Unsere Bartagamen Jungtiere leben in überdurchschnittlich großen Terrarien, in denen sie artgerecht wachsen können.

4. Richtige Ernährung

Wir haben sowohl das Fachwissen als auch die nötige Erfahrung, unsere Bartagame richtig und ausgewogen zu ernähren.


Bei der Fütterung verzichten wir auf Obst und Gemüse, da der Magen der Tiere den darin enthaltenen Traubenzucker nicht richtig verarbeiten kann.


Dadurch besteht die Gefahr, dass sich Parasiten im Magen bilden. Zusätzlich versorgen wir unsere Tiere mit dem optimalen Gehalt an Korvimin und Sepiaschalen.


Durch diese ausgewogene Ernährung können unsere Tiere gut wachsen und erreichen ihre Normgröße.

5. Wir investieren in unsere Zucht

Leider geht es heute vielen Züchtern darum, mit möglichst wenig Aufwand möglichst hohe Gewinne bei der Zucht und dem Verkauf der Bartagamen zu machen.


Wir sparen weder an der Haltung, noch an der Zucht oder der Aufzucht. Wir züchten unsere Tiere artgerecht und mit Leidenschaft.

Das könnte Sie auch Interessieren

bartagam kaufen

Das solltest du wissen, wenn du eine Bartagame kaufen möchtest!

tierversand reptilien

Wichtig: Über den Reptilien Versand & den Transport zum Tierarzt

bartagamen haltung

Die artgerechte Haltung der Bartagamen gewährleisten!